BMX

Da rührt sich was mitten in Reichertsheim. Hinter dem Bräu-Gelände entsteht gerade ein neues Freizeitangebot im Dorf. Unterstützt durch die Gemeinde, einer LEADER-Förderung und von Sponsoren erstellt der SVR einen Bike-Parcours mit Hindernissen, Wellen und Kurven – einen sogenannten „Pumptrack“.

Pumptrack-Strecke bedeutet, dass dieser Radparcours mit der richtigen Technik befahren werden kann ohne in die Pedale zu treten. Die Biker nutzen allein den Schwung der verschiedenen Hindernisse und Kurven aus und verstärken diesen durch Pumpbewegungen – daher der Name Pumptrack.

Guido Tschugg, Mountainbike-Downhill-Weltmeister hat sich auf die Erstellung von Radparcours spezialisiert und auch unseren Pumptrack geplant und baut ihn gerade.

Um den Rahmen für diese Sportart zu schaffen hat der SVR im Juni 2021 die Abteilung BMX gegründet. Tom Radlmair wurde einstimmig zum Abteilungsleiter gewählt. Bei Fragen / Interesse gerne an ihn wenden (Tel: 0171 / 1936366, e-Mail: info@gink.de).

Seit gespannt, in den nächsten Wochen wird die Strecke fertiggestellt und freigegeben. Ein große Eröffnungsfeier ist in Planung, aufgrund der Corona-Einschränken wird diese aber voraussichtlich erst nächstes Jahr stattfinden.

Stay tuned – wir berichten über die nächsten Schritte.