SGRRG für Fairplay-Verhalten ausgezeichnet

SGRRG für Fairplay-Verhalten ausgezeichnet❗️

An der Spielgruppentagung der drei oberbayerischen Bezirksligen vergangene Woche, ist die SG Reichertsheim-Ramsau/Gars vom Vorsitzenden des Bundessportgerichts Josef Eineder für besonderes Fairplay-Verhalten ausgezeichnet worden. Als einer von nur drei Vereinen (SGRRG, Alte Haide Ismanning, SV Raisting) blieb die SGRRG im Spieljahr 2018/19 ohne Sportgerichtsfall. Robert Göschl, Sportlicher Leiter der SGRRG nahm dass Geschenk – einen Adidas Spielball gesponsert vom bayerischen Fußballverband – entgegen.

Robert Göschl (Foto Mitte) nahm den Ball entgegen